zurück zur
Startseite

news
[2002] [2003] [2004] [2005] [2006] [2007] [2008] [2009] [2010] [2011] [2012] [2013] [2014] [2015] [2016] [2017] [2018]

                    news  2017  April

  zurück zur
Startseite

[Januar] [Februar] [März] [April] [Mai] [September] [Oktober]
120212 004

Liebe Fleischmann Sammler

Ich habe nochmals genauer die Lokomotiven E 325 untersucht.
Einige interessante Unterschiede habe ich hier dokumentiert.
 

Bild aus dem Katalog 1951

E 325                          1950 - 1951

link news
2017-0526 01
2017-0526 02
2017-0526 06

Tender noch mit  Alupuffer ?

Alupuffer
nicht mehr
schwarz lackiert
setlich beweglicher
Kuppelhaken
mit Fallerkupplung

normaler Zylinder
ohne ovale
erhabene
Fläche

Stromabnehmer
mit zwei
Nieten befestigt

2017-0526 04

Führerhausfensterrahmen schwarz

seitliche goldene erhabene Aufschrift
auf erhabenem Feld      E 325
darunter goldene erhabene  Aufschrift  GFN

Wofür dieser runde Ausschnitt vorhanden ist habe ich  nicht herausgefunden

2017-0526 07
2017-0526 03

erhabene Aufschrift auf erhabenem Feld:    E 325
Der Kuppelhaken ist seitlich beweglich
und hat wie in der Katalogabbildung eine Fallerkupplung
Der seitliche Schlitz müßte aber nicht so breit sein,

Oberseite der Grundplatte von der Lokomotive mit Motor

2017-0526 05

Die Grundplatte ist die selbe wie die der Vorserie,
 nur sind zusätzlich noch 4 Löcher.
Wofür diese sind ist mir unklar.

E 325                          1951 - 1952

Unterseite der Grundplatte von der Lokomotive

2017-0526 08

Alupuffer


setlich beweglicher
Kuppelhaken
mit Fallerkupplung

Oberseite der Grundplatte von der Lokomotive

2017-0526 09
2017-0526 10

Die Grundplatte hat nur noch
5 Löcher.

2017-0526 11

Der runde Ausschnitt ist  begradigt worden,

.